Schlagwort-Archive: Geschichte

Geschichte des Büdesheimer Laternenfests

Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Büdesheimer Laternenfest begeht in diesem Jahr ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum

Das Büdesheimer Laternenfest gehört untrennbar zur Nachkriegsgeschichte unserer Gemeinde, ebenso wie die Entstehung der Arbeitsgemeinschaft Büdesheimer Laternenfest mit der Geschichte des Büdesheimer Laternenfestes verbunden ist. Als Vorgänger des Büdesheimer Laternenfestes können die traditionellen Sommernachtsbälle des Sport- und Kulturvereins e.V. bezeichnet werden.

1950 schlossen sich anlässlich eines Sommernachtsballes ganz spontan Tanzkapelle und Festgäste zu einem Umzug zusammen, der von der Turnhalle des SKV zur Schlossstraße und wieder zurück führte. Aus dieser gelungenen Veranstaltung heraus entstand der Wunsch, im folgenden Jahr ein Sommernachtsfest durchzuführen. So fand am ersten Samstag im August des Jahres 1951 im Saal und Hof der Turnhalle ein Sommernachtsfest mit Lampions und Lichterketten statt. Und wieder formierten sich Festbesucher und Kapelle zu einem fröhlichen Umzug von der Turnhalle bis zum Rathaus und zurück; diesmal mit Lampions und Fackeln.

Weiterlesen