Weihnachtsbeleuchtung in Büdesheim

Die neue Weihnachtsbeleuchtung erstrahlt entlang der Hauptstraße in Büdesheim. Wie von der ARGE Büdesheimer Laternenfest angekündigt wurde in der Woche vor dem 1. Advent die neue Weihnachtsbeleuchtung installiert und durch Vertreter des Vorstandes und der Laternenkönigin Karina I. der Öffentlichkeit vorgestellt. Dank einer Initiative der ARGE Büdesheimer Laternenfest konnte die Finanzierung durch Überschüsse der ARGE sowie eines Zuschusses der Gemeinde aus dem kommunalen Energieforum und einer Spende des Autokontors Bayern ermöglicht und damit den Büdesheimern ein lang gehegter Wunsch erfüllt werden. An insgesamt 16 Punkten wird die Hauptstraße in Büdesheim zwischen Brückgasse und Schloßstraße in der Adventszeit von Weihnachtssternen illuminiert und damit die weihnachtliche Beleuchtung am Rathaus ergänzt.