Bewerbung

Welches Mädchen hat nicht schon davon geträumt, einmal Königin zu sein. Für eine junge Frau könnte dieser Traum bald Wirklichkeit werden.

Das Amt der Büdesheimer Laternenkönigin in Begleitung von zwei Hofdamen ist eine reizvolle Aufgabe. Zu den königlichen Aufgaben gehört die Repräsentation während der Festtage am ersten Augustwochenende mit Krönungsabend, Eröffnung des Festes, Platzkonzerten, Lichterumzügen und Frühschoppen. Weiterhin gilt es Büdesheim über seine Grenzen hinaus auf den verschiedenen Festen wie dem Burgfest in Königstein, dem Steinfurther Rosenfest oder dem Hessentag zu vertreten.

Mögliche Kandidatinnen für die Laternenkönigin sollten mindestens 18 Jahre alt sein und idealerweise aus Büdesheim stammen bzw. dort wohnen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte  an den Vorsitzenden der ARGE Büdesheimer Laternenfest Ludger Stüve (vorstand@buedesheimer-laternenfest.de) oder an die Vorsitzende des Krönungsausschusses Martina Rexterroth (Tel. 06187 / 8767).

Die Bewerbungsfrist für das Amt der Büdesheimer Laternenkönigin im kommenden Jahr endet jeweils am 31.12. des laufenden Jahres.