ARGE Büdesheimer Laternenfest im Jubiläumsjahr mit besonderen Attraktionen dabei

Die Vorbereitungen für das 66. Büdesheimer Laternenfest im nächsten Jahr, das wieder am ersten Augustwochenende stattfinden wird, laufen bereits. Für das Jubiläumsjahr in Büdesheim hat sich die ARGE Büdesheimer Laternenfest e.V. zwei besondere Attraktionen einfallen lassen.

Das Veranstaltungsprogramm wird von vier auf fünf Tage erweitert. Bereits am Tag vor dem traditionellen Krönungsabend ist diesmal Johannes Scherer mit seinem neuen Bühnenprogramm “Neues Programm” am Donnerstag, den 03. August 2017, 20 Uhr, zu Gast im Festzelt. Johannes Scherer ist seit vielen Jahren einer der populärsten deutschen Radio‐ und Fernseh‐Moderatoren. Bei seinen mittlerweile vier Bühnenprogrammen blieb garantiert kein Zuschauerauge trocken. Mit seinem großartigen Talent als Stimmenimitator quasselt er sich in die Herzen seiner Zuschauer. Ob Schwarzenegger, Herbert Grönemeyer, Edmund Stoiber oder der ehemalige Papst, er kann sie alle. Seine Programme bieten eine abwechslungsreiche Mischung aus Stand‐up Comedy, manchmal auch politisch angehauchtem Kabarett und Parodien, natürlich immer auf Kosten diverser mehr oder weniger prominenter Menschen.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich in der Rathausdrogerie Zinn und bei Martina Rexterroth, Mühlstr. 10 in 61137 Schöneck‐Büdesheim (Tel. 06187 / 8767) sowie im Rathaus Schöneck‐Kilianstädten. Karten kosten im Vorverkauf 20 EUR und an der Abendkasse 25 EUR. Der Vorverkauf beginnt am 01.12.2016.

Schlüsselanhänger beleuchtet Wer schon heute seiner Vorfreude auf das kommende Laternenfest Ausdruck verleihen möchte, kann den neuen, beleuchteten Schlüsselanhänger erwerben. Der Schlüsselanhänger in schöner Geschenkverpackung ist ebenfalls ab 01.12.2016 für 12,90 EUR erhältlich bei Martina Rexterroth sowie bei “Die Floristin Bettina Blume” in 61137 Schöneck‐Büdesheim.